Eine Rezitationsveranstaltung in Kooperation mit
dem Seniorenbeirat der Stadt Wiesbaden, der Kursana Villa und dem Poesieverein Dichterpflänzchen e.V.

Kursana



„Noch ’n Gedicht“


Hommage an Heinz Erhardt

Heinz Erhardt


Dienstag, 26. Juni 2018 um 15:30h
Kursana Villa Wiesbaden
Mosbacher Straße 10
65187 Wiesbaden

Eintritt 5,-€


„Ich heiße nicht nur Fritz Dämlich, sondern Sie auch herzlich willkommen.“
Mit solchen Sprüchen trat er auf die Bühne und das Publikum lag ihm zu Füßen.

Fast 40 Jahre ist er nun schon tot, aber Heinz Erhardt ist heute noch ein bekannter und beliebter Kabarettist, Dichter, Musiker und Entertainer. Er wurde zum Symbol des Wiederaufbaus nach dem Krieg. Die Dichterpflänzchen zeichnen ein Porträt dieses großartigen Humoristen in Gedichten, Anekdoten, Auszügen aus seiner Autobiografie umrahmt von Erhardts eigenen Kompositionen für Klavier.


Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden


Pressemitteilung 04.06.2018

Der Seniorenbeirat in der Landeshauptstadt Wiesbaden bietet im Juni drei abwechslungsreiche Veranstaltungen an, die offen für Teilnehmende aller Altersklassen sind.

Zu „Poesie am Nachmittag“
lädt der Seniorenbeirat in Kooperation mit der „Kursana Villa Wiesbaden“ und dem Poesievereins Dichterpflänzchen e.V. am Dienstag, 26. Juni, um 15.30 Uhr in die „Kursana Villa Wiesbaden“, Mosbacher Straße 10 (Buslinie 4+14, Haltestelle Fischerstraße), ein.


Der Eintritt kostet fünf Euro. Vor dem unterhaltsamen Programm können die Teilnehmenden Kaffee trinken und Kuchen essen.